Direkt zu den Inhalten springen

„Die 66“ erstmals mit dem SoVD Bayern!

„Die 66“ öffnet in diesem Jahr zum 13. Mal Ihre Pforten. Dabei hält sie zwei große Neuerungen bereit: Die Messe findet erstmals auf dem Messegelände München-Riem statt – und der SoVD ist zu seinem 100. Jubiläum mit einem eigenen Stand dabei!

19. Mai 2017 bis 21. Mai 2017
Messegelände Eingang Ost in den Hallen A5 und A6
täglich 10-17 Uhr
Besuchen Sie den Stand für Ihre soziale Sicherheit und Gerechtigkeit
in Halle A5/Stand 329.

Wir freuen uns auf Sie!

Das erwartet Sie außerdem

500 Aussteller informieren Sie zu 16 spannenden Themen.

Genießen Sie großartige Shows und prominente Gäste wie Patrick Lindner, Stefanie Hertel, Olympiasiegerin Heike Drechsler, Alt-OB Christian Ude, Dr. Marianne Koch, Schauspieler Max Müller und Opernsängerin Eva Lind.

Wer es aktiv mag, dem bieten die Tanz- und Musikbühne, die Sportbühne, die Kreativlounge und der Golfparcours ein vielfältiges Mitmachprogramm.

In der Hör- und Leselounge können Sie sich eine unterhaltsame Auszeit gönnen.

Eintritt

Im Eintrittspreis sind alle Vorträge und Workshops bereits enthalten.

  • Eine reguläre Tageskarte kostet 7 Euro.
  • Für Schwerbehinderte, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Teilnehmer am Bundes- und Jugendfreiwilligendienst kostet die Tageskarte nur 5 Euro. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis an der Kasse bereit.

Anfahrt

Anfahrt mit der U-Bahn

U2 Messestadt Ost,
Haltestelle Messestadt Ost

Anfahrt mit dem PKW

Am Messeturm 4, 81829 München
A 94 Ausfahrt München-Riem (Ausfahrt Nr. 5)