Direkt zu den Inhalten springen

Gesetzliche Rente stärken – Altersarmut verhindern

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Wir brauchen endlich ein allumfassendes Konzept zur Stärkung der gesetzlichen Rentenversicherung.“

Mehr lesen

SoVD und BPtK fordern stärkere Berücksichtigung psychischer Folgen durch Corona-Maßnahmen

SoVD-Präsident Bauer: „Menschen mit und ohne psychische Erkrankungen geraten mehr und mehr an ihre Grenzen. Das kann und darf uns nicht egal sein.“ …

Mehr lesen

Frau mit Assistenzhund vor einem Impfzentrum.

Deutschland verfehlt EU-Impfziel

SoVD-Vizepräsidentin Engelen-Kefer fordert Beschleunigung der Impfstrategie

Mehr lesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer

SoVD ruft zu bundeseinheitlicher Umsetzung der Corona-Regelungen auf

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Nur so kann der Zusammenhalt der Gesellschaft auch in der Krise gewahrt werden.“

Mehr lesen

EU-Kommission will mit der „Kindergarantie“ die Armut unter den Kleinsten bekämpfen

SoVD-Vizepräsidentin Ursula Engeln-Kefer: "Auch Deutschland muss der Kinderarmut endlich den Kampf ansagen"

Mehr lesen

Zwei Kinder halten Zettel mit der Aufschrift "Kinderrecht ins Grundgesetz" hoch.

„Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“

SoVD beteiligt sich an Bündnis mit mehr als 100 Organisationen

Mehr lesen

Rentenabsicherung darf nicht zum Glücksspiel werden

SoVD fordert Erwerbstätigenversicherung statt einer Kapital- oder Aktienrente

Mehr lesen

Teilhabestärkungsgesetz mit viel Luft nach oben

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Der ‚Vorrang hochwertiger Reha vor schneller Vermittlung‘ muss gesichert bleiben.“

Mehr lesen

Die Renten bleiben trotz Corona zunächst stabil – trotzdem kein Grund zur Freude

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Vor allem Bedürftige und Kleinstrentner dürfen pandemiebedingt nicht doppelt belastet werden.“

Mehr lesen

Barrierefreiheit in der Privatwirtschaft: Jetzt entschlossen loslegen!

SoVD-Präsident Adolf Bauer fordert: „Wir brauchen jetzt das klare Signal, dass zügig auf Barrierefreiheit umzustellen ist.“

Mehr lesen